Kostenlos Stromanbieter und Gasanbieter wechseln

Wer kann seinen bisherigen Gasversorger wechseln?

Jeder, der einen eigenen Gaszähler in seinem Haus oder auch in seiner Wohnung hat, kann einen Anbieterwechsel vollziehen. Er muss nur auch der Vertragspartner des Gasunternehmens sein. Das bedeutet, wer seinen Abschlag beim Vermieter bezahlt und von diesem die Rechnung bekommt, kann selbst keinen Anbieterwechsel vornehmen. Doch sollte der Vermieter immer auf günstigere Anbieter hingewiesen werden. Denn der Vermieter könnte die Einsparungen an den Mieter werter geben.