Kostenlos Stromanbieter und Gasanbieter wechseln

Was passiert beim Sonderkündigungsrecht wegen einer Strompreiserhöhung?

Wurde dem Verbraucher ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt, sollte wenn gewünscht dieses schnell in Anspruch genommen werden, da die Fristen hierfür meistens sehr kurz sind. Dieses Recht sollte zum Beispiel immer dann wahrgenommen werden, wenn der Vertrag sich bei Ausbleiben der Kündigung wieder um einen längeren Zeitraum verlängern würde. Wer fristgerecht kündigt, entgeht der Bindung an den bisherigen Stromanbieter und dem Wechsel zum neuen Anbieter steht nichts mehr im Weg.